• JAHRESSCHLUSSVERKAUF BEI SOLDBERG
  • BIS ZU 23% RABATT AUF ALLES
Angebote in:
Angebote noch:

Aktion gültig vom 27.12.2017 bis zum 30.12.2017

 Keine Versandkosten in Deutschland
 5% Neukunden-Rabatt (Code: NkR2018)
 (+49) (0)2501-964650
 Mo - Fr 10 - 19 Uhr | Sa 10 - 16 Uhr
Naturfaserkissen
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Naturfaserkissen

Naturfaserkissen

Auch im Bereich Schlafen kehren viele Menschen gerne wieder zurück zur Natur und alten, bereits fast vergessenen Materialien. Naturverbundene Menschen, die nachhaltig denken und Produkte aus ökologischer Herstellung bevorzugen, liegen auf Naturfaserkissen genau richtig. Auch hier ist für jeden Liegegeschmack und Schläfertypen etwas dabei. Rosschweifhaar gefüllte Kissen besitzen einen schnellen Feuchtigkeitstransport, speichern wenig Wärme, sind besonders strapazierfähig und langlebig. Sie bleiben wegen ihrer gekräuselten Struktur auch unter Belastung luftdurchlässig. Die Naturfaserkissen sind mit edlen Bezügen ausgestattet. Diese bestehen größtenteils aus zertifizierter Biobaumwolle. Teilweise sind die Bezüge mit bester Schafschurwolle untersteppt. Die Wolle sorgt zusätzlich für eine positive Temperatur- und Feurchtigkeitsregulation. Schafschurwolle ist zudem sehr hygienisch durch ihren selbstreinigenden Charakter. Rossschweifhaar Kissen wie das Rossa Kissen von Baumberger haben einen fest-elastischen Liegekomfort. Auch stark schwitzende Personen schlafen auf Rossschweifhaar Kissen angenehm trocken. Weitere Naturfaserkissen Füllungen tierischen Ursprungs, sind die mit Schafwolle gefüllten Kissen. Zum Beispiel das Woll Kissen von Baumberger, welches man mit oder ohne Steppbezug wählen kann. Das Naturfaserkissen ist mit Kügelchen aus kbT Schafschurwolle gefüllt. Schafschurwolle ist hervorragend für schwitzende Menschen geeignet. Sie kann 30% des Eigengewichts an Flüssigkeit aufnehmen, ohne sich dabei feucht anzufühlen. Außerdem gleicht Wolle Temperaturen ideal aus und ist sehr atmungsaktiv. Das Kissen gibt Stützkraft und kann durch die Formbarkeit der Kügelchen individuell angepasst werden. Durch Schütteln der Füllung kann das Kissen in die Ursprungsform zurückgebracht werden und erlangt seinen anschmiegsamen und weichen Liegekomfort zurück. Die mit Wildseide gefüllten Naturfaserkissen, z.B. das Wildseide Kissen von Elza, bieten exzellente klimatische Schlafbedingungen und sind besonders gut für stark schwitzende Personen geeignet. Seide kann 40% des Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. Somit sind Kopf und Nacken nicht nur optimal gestützt, auch das Schlafklima wird optimiert. Sie schlafen trocken und komfortabel und können die Füllung einfach durch Öffnen des Innenkissens variieren. China ist das Hauptexportland von Tussah-Wildseide. Bei der Tussah-Wildseide wird der Kokon erst nach dem Schlüpfen der Raupe gesammelt, somit muss die Raupe nicht getötet werden. Nun folgt ein langwieriger Waschprozess. Durch mehrmaliges Abkochen in natürlichen Seifenlaugen wird die Seide vom Seidenbast (Serizien) und anderen Verschmutzungen befreit. Aber auch Füllungen ohne tierischen Ursprungs sind ideale Schlafbegleiter und die ideale Wahl auch für Veganer. Hervorragend eignen sich als Füllung Maisvlies- Baumwoll-, Leinen-, Dinkel- oder Hirsespreufüllungen. Das Baumwoll-Leinen Naturfaserkissen Bale von Baumberger besteht aus einzelnen Lagen versteppter Baumwolle (80%) und Leinen (20%) und kann dadurch individuell an Ihre Bedürfnisse angepaßt werden. Sie öffnen einfach den Perkal Baumwoll-Außenbezug und entnehmen entsprechend viele Schichten. Sie können z.B. auch eine Lage rollen und somit mehr Stützkraft im Nackenbereich erhalten. Die in Indien traditonell eingesetzte Deshi Baumwolle ist besonders voluminös und dadurch angenehm weich. Leinen sorgt für besonders gute Feuchtigkeitsaufnahme. Durch die einzelnen versteppten Schichten kann die Füllung nicht miteinander verklumpen und ist dadurch waschbar. Das Bale Naturfaserkissen ist mit Baumwoll Steppbezug erhältlich. Die mit Dinkelspreu gefüllten Naturfaserkissen von Baumberger enthalten einen hohen Anteil an Kieselsäure und sollen wohltuend auf Körper und Geist wirken. Bereits im 11. Jahrhundert erkannte Hildegard von Bingen den positiven Effekt auf den menschlichen Körper. Ein weiterer Vorteil des Dinkel Kissens ist seine hervorragende Anpassungsfähigkeit an Kopf und Nacken. Es stützt die empfindliche Nackenpartie und entlastet somit die Muskulatur. Sie können durch die einfache Entnahme der Dinkelspelzen die Höhe des Kissens ihren Bedürfnissen anpassen. Dinkelspelzen sind komplett kornfrei und enthalten nur die ganzen Hülsen. Somit sind sie nicht elastisch sondern rieselfähig und erhalten demzufolge ihre besondere Anpassungsfähigkeit. Die hohe Luftdurchlässigkeit sorgt für ein angenehmes und trockenes Schlafklima. Das Kissen ist besonders leicht und speichert Wärme. Alles in allem ein ausgezeichnetes Kissen für beanspruchte Nacken. Eine geräuschärmere Variante mit gleichen Funktionen auf den menschlichen Körper sind die Hirse Kissen.

Sind noch Fragen zu Naturfaserkissen offen oder wünschen Sie eine persönliche Schlaf- und/oder Produktberatung? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf, Ihre Kontaktaufnahme oder eine E-Mail. Unsere freundlichen Schlafexperten stehen Ihnen montags bis freitags von 10.00 bis 19.00 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr telefonisch unter 02501 964650 oder per Email an info@soldberg.de zur Verfügung.

Auch im Bereich Schlafen kehren viele Menschen gerne wieder zurück zur Natur und alten, bereits fast vergessenen Materialien. Naturverbundene Menschen, die nachhaltig denken und Produkte aus... mehr erfahren »
Fenster schließen
Naturfaserkissen

Naturfaserkissen

Auch im Bereich Schlafen kehren viele Menschen gerne wieder zurück zur Natur und alten, bereits fast vergessenen Materialien. Naturverbundene Menschen, die nachhaltig denken und Produkte aus ökologischer Herstellung bevorzugen, liegen auf Naturfaserkissen genau richtig. Auch hier ist für jeden Liegegeschmack und Schläfertypen etwas dabei. Rosschweifhaar gefüllte Kissen besitzen einen schnellen Feuchtigkeitstransport, speichern wenig Wärme, sind besonders strapazierfähig und langlebig. Sie bleiben wegen ihrer gekräuselten Struktur auch unter Belastung luftdurchlässig. Die Naturfaserkissen sind mit edlen Bezügen ausgestattet. Diese bestehen größtenteils aus zertifizierter Biobaumwolle. Teilweise sind die Bezüge mit bester Schafschurwolle untersteppt. Die Wolle sorgt zusätzlich für eine positive Temperatur- und Feurchtigkeitsregulation. Schafschurwolle ist zudem sehr hygienisch durch ihren selbstreinigenden Charakter. Rossschweifhaar Kissen wie das Rossa Kissen von Baumberger haben einen fest-elastischen Liegekomfort. Auch stark schwitzende Personen schlafen auf Rossschweifhaar Kissen angenehm trocken. Weitere Naturfaserkissen Füllungen tierischen Ursprungs, sind die mit Schafwolle gefüllten Kissen. Zum Beispiel das Woll Kissen von Baumberger, welches man mit oder ohne Steppbezug wählen kann. Das Naturfaserkissen ist mit Kügelchen aus kbT Schafschurwolle gefüllt. Schafschurwolle ist hervorragend für schwitzende Menschen geeignet. Sie kann 30% des Eigengewichts an Flüssigkeit aufnehmen, ohne sich dabei feucht anzufühlen. Außerdem gleicht Wolle Temperaturen ideal aus und ist sehr atmungsaktiv. Das Kissen gibt Stützkraft und kann durch die Formbarkeit der Kügelchen individuell angepasst werden. Durch Schütteln der Füllung kann das Kissen in die Ursprungsform zurückgebracht werden und erlangt seinen anschmiegsamen und weichen Liegekomfort zurück. Die mit Wildseide gefüllten Naturfaserkissen, z.B. das Wildseide Kissen von Elza, bieten exzellente klimatische Schlafbedingungen und sind besonders gut für stark schwitzende Personen geeignet. Seide kann 40% des Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. Somit sind Kopf und Nacken nicht nur optimal gestützt, auch das Schlafklima wird optimiert. Sie schlafen trocken und komfortabel und können die Füllung einfach durch Öffnen des Innenkissens variieren. China ist das Hauptexportland von Tussah-Wildseide. Bei der Tussah-Wildseide wird der Kokon erst nach dem Schlüpfen der Raupe gesammelt, somit muss die Raupe nicht getötet werden. Nun folgt ein langwieriger Waschprozess. Durch mehrmaliges Abkochen in natürlichen Seifenlaugen wird die Seide vom Seidenbast (Serizien) und anderen Verschmutzungen befreit. Aber auch Füllungen ohne tierischen Ursprungs sind ideale Schlafbegleiter und die ideale Wahl auch für Veganer. Hervorragend eignen sich als Füllung Maisvlies- Baumwoll-, Leinen-, Dinkel- oder Hirsespreufüllungen. Das Baumwoll-Leinen Naturfaserkissen Bale von Baumberger besteht aus einzelnen Lagen versteppter Baumwolle (80%) und Leinen (20%) und kann dadurch individuell an Ihre Bedürfnisse angepaßt werden. Sie öffnen einfach den Perkal Baumwoll-Außenbezug und entnehmen entsprechend viele Schichten. Sie können z.B. auch eine Lage rollen und somit mehr Stützkraft im Nackenbereich erhalten. Die in Indien traditonell eingesetzte Deshi Baumwolle ist besonders voluminös und dadurch angenehm weich. Leinen sorgt für besonders gute Feuchtigkeitsaufnahme. Durch die einzelnen versteppten Schichten kann die Füllung nicht miteinander verklumpen und ist dadurch waschbar. Das Bale Naturfaserkissen ist mit Baumwoll Steppbezug erhältlich. Die mit Dinkelspreu gefüllten Naturfaserkissen von Baumberger enthalten einen hohen Anteil an Kieselsäure und sollen wohltuend auf Körper und Geist wirken. Bereits im 11. Jahrhundert erkannte Hildegard von Bingen den positiven Effekt auf den menschlichen Körper. Ein weiterer Vorteil des Dinkel Kissens ist seine hervorragende Anpassungsfähigkeit an Kopf und Nacken. Es stützt die empfindliche Nackenpartie und entlastet somit die Muskulatur. Sie können durch die einfache Entnahme der Dinkelspelzen die Höhe des Kissens ihren Bedürfnissen anpassen. Dinkelspelzen sind komplett kornfrei und enthalten nur die ganzen Hülsen. Somit sind sie nicht elastisch sondern rieselfähig und erhalten demzufolge ihre besondere Anpassungsfähigkeit. Die hohe Luftdurchlässigkeit sorgt für ein angenehmes und trockenes Schlafklima. Das Kissen ist besonders leicht und speichert Wärme. Alles in allem ein ausgezeichnetes Kissen für beanspruchte Nacken. Eine geräuschärmere Variante mit gleichen Funktionen auf den menschlichen Körper sind die Hirse Kissen.

Sind noch Fragen zu Naturfaserkissen offen oder wünschen Sie eine persönliche Schlaf- und/oder Produktberatung? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf, Ihre Kontaktaufnahme oder eine E-Mail. Unsere freundlichen Schlafexperten stehen Ihnen montags bis freitags von 10.00 bis 19.00 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr telefonisch unter 02501 964650 oder per Email an info@soldberg.de zur Verfügung.

Zuletzt angesehen